Hauptgründe für die Regulierung der Sportwettenbranche

Fragen im Zusammenhang mit Sportwetten erzeugen keinen Konsens, und es gibt diejenigen, die auf Gründe für die Regulierung der Aktivität hinweisen, und diejenigen, die Risiken finden. Brasilien diskutiert seit einigen Jahren über die Möglichkeit, Kasinospiele und Sportwetten im Land zu legalisieren, nach dem Vorbild anderer Länder, wie z.B. portugal, das mit dieser Aktion gute Erfahrungen gemacht hat. Der brasilianische Präsident hat während seines gesamten Wahlkampfes, und sein intensivstes Argument war das wirtschaftliche, während des gesamten Jahres 2019 den Prozess vorangetrieben, und es war leicht zu verstehen, dass der Konsens etwas Komplexes zu diesem Thema war.

Dennoch hatten die Argumente für und gegen eine Legalisierung alle Gültigkeit und trugen dazu bei, besser zu verstehen, dass die Legalisierung von Sportwetten in Brasilien nicht ohne die Anwendung einer Kombination von verantwortungsvollen Maßnahmen möglich ist, die zusammen mit der Entwicklung dieses Geschäftsbereichs ein sicheres Umfeld für die Praxis gewährleisten. Vor diesem Hintergrund lohnt es sich zu wissen, welche Argumente für und gegen eine Regulierung des Sportwettensektors sprechen und wie die aktuelle Situation aussieht.

1 Die Risiken des deregulierten Marktes und seiner Legalisierung Ein

deregulierter Sportwettenmarkt ist natürlich denen eines regulierten Marktes überlegen. Diese Art von Markt fördert das Entstehen eines illegalen Marktes, der zu Steuerhinterziehung und Geldwäsche führt und keinen Beitrag zur brasilianischen Wirtschaft leistet.Darüber hinaus zieht dieser Markt kleinere Spieler an und fördert ungesunde Spielgewohnheiten, die Abhängigkeiten hervorrufen und letztlich auch dem Sport schaden können, da es keine Regulierung bei der Platzierung von Wetten gibt. Wenn sie reguliert werden, sind die Risiken, auch wenn es solche gibt, möglicherweise geringer.

Die grösste Sorge bezieht sich jedoch auf die Reaktion der Spieler auf die Legalisierung und auf eine intensivere Suche nach dieser Art von Aktivitäten, die ein grösseres Suchtrisiko mit sich bringt.

2.die Gründe für die Legalisierung von SportwettenDie Gründe für die Legalisierung von Sportwetten Sol

ange die Furcht vor all den oben genannten Risiken besteht, wird allgemein anerkannt, dass sie in einem regulierten Markt geringer sind, was an sich schon ein Argument für die Legalisierung von Spielen ist.Darüber hinaus kann diese Legalisierung Investoren und Betreiber in das Land locken, was zur Erhöhung der staatlichen Steuereinnahmen beitragen kann. Wichtig ist auch die Möglichkeit, Mechanismen zum Schutz von Minderjährigen, Süchtigen und zum Schutz der Verbraucher vor der Aktivität zu implementieren. Schließlich gewährleistet ein regulierter Markt eine transparentere und sicherere Aktivität für alle, indem er eine Verantwortung mit den lizenzierten Unternehmen schafft.

3 Der Stand der

DingeDie Entscheidung, dass Casinospiele und Sportwetten legal werden, ist bereits gefallen, und das Gesetzgebungsverfahren war für das Jahr 2021 geplant. Die Pandemie hat diesen Prozess verzögert, so dass die nationalen Gesetzgeber ihre Aufmerksamkeit auf die Gesundheit und die Bereitstellung von Wirtschaftshilfe gerichtet haben.

Es ist daher noch nicht bekannt, wann der Prozess abgeschlossen sein wird.